Sommerwanderwoche - Weinbau, Wald und Wasser im Biosphärenreservat

Streckenverlauf & Tourbeschreibung:

 

 

Wir starten unsere Wanderung am Wanderparkplatz am Ortsausgang von Maikammer/Alsterweiler.

Durch die Weinberge steigen wir hinauf in den Wald, am Waldrand entlang zum westlichen Ortsausgang von St. Martin. Wir queren die Totenkopfstraße und das Tal des Altbaches um zum Bellachini-Brunnen zu gelangen. Am Dichterhain geht es bergauf begleitet von einem plätschernden Waldbach.

Der Weg führt uns am Berg entlang, durch schattigen Wald gelangen wir zur St. Martiner Mariengrotte und zur Kropsburg.

Hier besteht die Möglichkeit eine Rast einzulegen, bevor es durch die Weinberge und ein Stück entlang des Kropsbaches zurück zum Ausgangpunkt geht.

Im Anschluss an die Tour besteht die Möglichkeit zu einer Weinprobe.

 

 

Lassen Sie sich entführen in die Welt des UNESCO Biosphärenreservates Pfälzerwald. Erleben Sie das Rebenmeer und die erholsame Wirkung von Wald und Wasser. Erfahren Sie mehr über die Entstehung der Landschaft, den Weinbau, den Wald, das Wasser und die Spezialitäten der Region.

 

Festes Schuhwerk und eine gute Grundkondition sind erforderlich. Sonnenschutz und Trinkflasche bitte nicht vergessen.

 

 

Eine Anmeldung ist erforderlich.

Anmeldeschluss: Mittwoch vor der Wanderung 16 Uhr.

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen

 

 

Maximale Teilnehmerzahl: 15 Personen

 

 

Für die geführten Wanderungen fallen 9,75 Euro pro Erwachsenen und Tag an.

Für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre berechnen wir 7,80 Euro.

 

 

Sonstige Aufwendungen, z.B. für Essen, Getränke, etc. sind nicht in der Teilnahmegebühr enthalten und trägt jeder selbst.

 

 

Das Mitwandern geschieht auf eigene Verantwortung.

Weder der Verein SÜW Maikammer, noch der Wanderführer/ die Wanderführerinnen, haften für etwaige Unfälle oder Schäden der Teilnehmer.

 

Organisatorische und witterungsbedingte Änderungen vorbehalten.

 

 

 

Ich packe meinen Rucksack …

 

 

Unsere WanderführerInnen nehmen nur ihr eigenes Gepäck mit.

Denken Sie bitte selbst an alles, was Sie unterwegs brauchen könnten: Verpflegung, Wasser, Sonnen- Regen- und Insektenschutz, Heftpflaster, ggf. Medikamente, Wanderstöcke. Ihre Wanderschuhe haben Sie sowieso an.

 

 

 

Hygienemaßnahmen für Gäste:

 

Liebe Gäste,

zu Ihrem eigenen Schutz beachten Sie bitte folgende Anweisungen:

 

• Es dürfen max. 15 Personen an einer Wanderung teilnehmen.

 

• Teilnehmer müssen einen Mund-Nasen-Schutz tragen, während der Wanderung kann der Schutz abgelegt werden.

 

• Der Gästeführer hat Mund-Nasen-Schutz als Ersatz gegen eine kleine Gebühr vorrätig.

 

• Der Gästeführer hält Desinfektionsmittel bereit, sofern Sie kein eigenes mitführen.

 

• Die Anmeldung und Zahlung erfolgt über das Büro für Tourismus Maikammer.

 

• Der Abstand zur nächsten Person sollte während der Führung 1,5m betragen, ausgenommen mehrere Personen eines Hausstandes.

Adresse

Weinstraße Süd 40

67487 Maikammer

E-Mail maikammer@maikammer-erlebnisland.de

Telefon (0049)6321 952768

Homepage www.maikammer.de

Veranstaltungsort

Wanderparkplatz

Kalmithöhenstrasse

67487 Maikammer-Alsterweiler

Veranstalter:
  • Büro für Tourismus Maikammer
Termin
Zeit:
  • Donnerstag 10:00
Startpunkt:
Wanderparkplatz Kalmithöhenstraße
Anfahrt mit ÖPNV