• Wanderparkplatz Totenkopf - NP Weg Nr. 4

    Tour auf der Karte


    Allgemeine Informationen zur Tour

    • Aufstieg
      174 m
    • Abstieg
      174 m
    • Schwierigkeit
      mittel
    • Dauer
      1:04 h
    • Strecke in km
      5,3 km
    • Max. Höhe
      575 m
    • Minimale Höhe
      414 m

    Startpunkt der Tour
    Wanderparkplatz Totenkopf

    Zielpunkt der Tour
    Wanderparkplatz Totenkopf

    Anfahrt

    Maikammer über Kalmithöhenstraße (L 515) oder St. Martin über Totenkopfstraße (L 514)

     

    Parken
    Am Wanderparkplatz bei der Totenkopfhütte. Wir bitten um gegenseitige Rücksichtnahme beim Parken! Achten Sie bitte darauf, dass Sie mit Ihrem Fahrzeug nur einen Stellplatz belegen. Parken Sie keine Rettungswege und Zufahrten zu. 

    Weitere Infos/Links

    UFFBASSE! – Kampagne für ein rücksichtsvolles Miteinander in der Natur

       

    • Verhalte dich stets vorausschauend, freundlich und rücksichtsvoll gegenüber allen, die Du unterwegs triffst.
    • Achte auf die Natur, zerstöre keine Pflanzen und bleibe immer auf den Wegen. Versuche übermäßigem Lärm zu vermeiden und verlasse vor der Dämmerung den Wald.
    • Denk an eine Mülltüte für unterwegs und nimm Abfälle wieder mit nach Hause.
    • Bitte nimm Deinen Hund stets an die Leine. Andere Besucher und Tiere danken es Dir.
    • Beachte zu Deiner eigenen Sicherheit alle Wegesperrungen, auch am Wochenende.
    • Parke nur auf ausgewiesenen Parklätzen. Lass Platz für Rettungsfahrzeuge und landwirtschaftliche Maschinen.
    • Gib land- und forstwirtschaftlichem Verkehr bitte den Vorrang.
    •  

    Zum Webshop

    Öffentliche Verkehrsmittel

    Wanderbus Kalmitexpress fährt bis Haltestelle Wanderparkplatz Hüttenhohl/Römer Wachtstube; ca. 1,5 km entfernt

    Fahrplanauskunft

    Kurzbeschreibung

    Rundweg mit Einkehrmöglichkeiten in der Hellerhütte und Totenkopfhütte.

    Wegbeschreibung

    Ab dem Parkplatz Totenkopf über Jakobspfad und Teufelskehl zur Hellerhütte und über Oberscheid zurück.

     

    • Kondition
    • Technik
    • Erlebniswert
    • Landschaft

    Beste Zeit des Jahres

    Jan
    Feb
    Mär
    Apr
    Mai
    Jun
    Jul
    Aug
    Sep
    Okt
    Nov
    Dez

    ©Büro für Tourismus Maikammer

    : Zum Wohl. Die Pfalz.

    Höhenprofil